SMB Mayen

KOMMT und SEHT ... wie PILGERN nach TRIER "geht" !

 

Region MYK.

Unsere dreitägige St.-Matthias-Fußwallfahrt führte uns in diesem Jahr vom 26. - 28. April zum einzigen Apostelgrab nördlich der Alpen nach TRIER-St. "Mattheis".

 

Unser 100-Kilometer-Fußweg  stand diesmal unter dem PILGERMOTTO  "Kommt und seht...", das dem Johannes Evangelium entnommen ist als ein Aufruf von Jesus an seine Jünger.

Unterwegs widmeten sich meditative Pilgerimpulse, die aus der Pilgerschar vorgetragen wurden, diesem Grundgedanken.

 

"Kommt und seht" markiert die Basis des Glaubens.

"Wir sind eingeladen, sich auf das Wort Jesu zu verlassen und seinen Verheißungen zu VERTRAUEN...", wurde dem Pilger ins Bewusstsein auf dem "Weg nach innen"  gerufen.

Im Pilgern wurden diese Elemente des Glaubens "im Kleinen verwirklicht"

-> so die gemachten Erfahrungen unterwegs.

 

Beten, Singen und Gespräche "über Gott und die Welt"

bildeten wiederum ein tolles Gemeinschaftserlebnis.

 

Die auf dieser Seite aufgelisteten Bilder-Collagen können ANGEKLICKT werden und geben dann VERGRÖSSERT einen zumindest KLEINEN EINDRUCK über diese Erlebniswelt der weit über 200 Pilgerinnen und Pilger, die gemeinsam die abschließende feierliche Pilgermesse in der Abteikirche St. Matthias feierten.

 

18 Erstpilger waren diesmal als "Pilgernovizen" mit dabei -> und wieder mal 5 Jubiläumspilger, die mindestens zum 10. Mal den Pilgerweg nach Trier als "Pilgervirus" miterlebten.

 MEHR hierüber ist nachlesbar in einem PRESSe-Bericht  -->  anklickbar HIER ! 

 

Unser PILGERWEG- und inhaltlicher "ABLAUF" - Plan (mit Pilger-Impulsen) ist  ABRUFBAR  HIER.

 

... und in TRIER konnte man folgendes lesen zum PILGERSTEIN in QUINT: -->   HIER anklicken !

 

... und für Pilger, die den Weg ZURÜCK finden wollen - z.B. auf dem Fahrrad-  gilt folgender KLICKTIPP  HIER

 

Uns allen auch weiterhin einen "guten Weg"  wünscht im Namen der SMB MY:

Dieter Preß

 

PS: Tipps hierzu gibt unser Aktivitäten-Kalender -> HIER anklickbar !

(unter "Aktuelles" unserer Homepage)



Zurück

Die SMB
bietet Dir
Alternative
für Dein
Leben